Fiasko

Fiasko ist ein spielleiterloses Rollenspiel für 3 bis 5 Spieler von Jason Morningstar. Es kann ohne Vorbereitung gespielt werden und dauert nicht länger als drei Stunden. Während des Spiels werden mit Hilfe von Playsets dumme, katastrophale Sitautionen erschaffen, meist an der Kreuzung von Gier, Furcht und Verlangen. Das Spiel ähnelt den Filmen der Coen-Brüder und dauert auch nicht länger, als einen davon zu schauen.

Fiasco – englische Homepage

Deutsche Kurzfassung des Spielablaufs

Playsets auf Deutsch

Die obige Kurzfassung enthält nicht alle Wendungen und Epiloge des Grundregelwerks. Da diese nur im Fiasco Regelwerk zu finden sind, sind sie hier durch ein Passwort gesichert ist. Es ist das letzte Wort auf Seite 2 des englischen Fiasco RegelwerksKurzfassung mit allen Wendungen und Epilogen. In der deutschen Ausgabe ist es das dritte in der letzten Zeile.

7 Gedanken zu „Fiasko

  1. Ich habe hier das original Spiel, welches ich auf Amazon gekauft habe und das lediglich aus einem Buch besteht.
    Da ich nicht wirklich weiß, was mit „Regelwerk“ gemeint ist, habe ich einfach mal sämtliche letzten Wörter auf allen Seiten probiert habe. Leider ohne Erfolg.

    • Wow, so viel Mühe hast du dir gemacht! Auf Seite zwei von Fiasco (pdf) steht etwas darüber, das die Welt voller Leute ist, die sich beschweren. Ganz unten steht, woraus das Zitat ist. Das letzte Wort da, Großschreibung beachten, ist gemeint.

  2. Hallo Steffen,
    Dank Dir für die ganzen Fiasco-PDFs, die Du zur Verfügung stellst und die geleistete Übersetzungsarbeit der freien Playsets! Gute Idee auch, die unfreien Teile nur denen zugänglich zu machen, die die Bücher auch gekauft haben.
    Jetzt habe ich eine Frage zu Deiner Nachspiel/Epilog-Tabelle in Deiner „Kurzfassung“: Weder die englische noch die deutsche Original-Tabelle hat diesen Range bis 10+. Und auch die „softe“ Aftermath-Tabelle aus dem Companion sieht anders aus. Gibt es Gründe für diese Änderung? Liegt’s an der Erfahrung, die Du mit den anderen Tabellen im Spiel gemacht hast? Oder kann Wingdings nur bis 10? Oder hab ich mich verguckt?
    Grüße,
    Peter

    • Haha!Ja, also das war eine Mischung aus allem: Ich hatte nicht mehr viel Platz (ich habe erst das ausführliche Aftermath und dann die Kurzfassung erstellt), die Ziffern gingen wirklich nur bis 10 soweit ich mich erinnere und im tatsächlichen Spielverlauf ist keiner über 10-11 gekommen🙂.

  3. Oh je, nach vielen Versuchen stelle ich fest (mit Blick aufs Datum des Beitrags): es muss das letzte Wort der ENGLISCHEN Ausgabe des Fiasco-Regelbuchs sein! Das gesuchte Wort steht zwar in der deutschen Ausgabe ebenfalls im Titel der gemeinten Quelle des Zitats, aber dort folgt noch ein deutscher „Untertitel“. Wer also in der deutschen Ausgabe das Wort sucht: es ist jetzt nicht mehr das letzte Wort auf Seite 2, sondern das dritte in der letzten Zeile.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s