Andergaster, wann sehen wir uns wieder?

„Dieses Lied habe ich auf meinen Wanderungen durch den Steineichenwald mehrfach gehört. Es scheint sich von Lagerfeuer zu Lagerfeuer zu verbreiten und kommt bemerkenswerterweise ohne die sonst typischen Seitenhiebe auf Nostria aus. Die Melodie ist einprägsam sentimental.“ – Aus den Aufzeichnungen von Tristran Kerber, Hoheneych

Lied als mp3pdfmidi und Musescore.

Ein Gedanke zu „Andergaster, wann sehen wir uns wieder?

  1. Pingback: Aus dem Limbus: Podcast, Noten, Rezension & Fehlschläge | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s